Unsere Angebote:


!WICHTIG!

Das Interesse an unserem Reitunterricht steigt täglich. Darüber freuen wir uns sehr. Leider haben wir aktuell keine Kapazitäten frei. Auch die Situation mit Corona macht uns zu schaffen. Demnach finden keine Kurse und Probestunden sind nicht möglich. 

 

Es werden derzeit keine Anmeldungen für die Warteliste für das Spielend reiten lernen angenommen. 

Der Longenunterricht kann nicht mehr mehr für reine Anfänger stattfinden sondern ist lediglich nur für Wiedereinsteiger möglich. 

 


Gruppenunterricht Dressur:

 

Wir bieten Dressurstunden für Jugendliche (Montag - Freitag in der Zeit von 15:30 Uhr - 17:30 Uhr) an.  Erwachsenen Reitern stehen Dressurstunden am Abend (19:00 Uhr - 20:00 Uhr oder 20:00 Uhr - 21:00 Uhr) zur Verfügung.

 

Die Gruppenstärke beträgt maximal 8 Teilnehmer.  

Unseren Reitern stehen 11 Schulpferde zur Verfügung. Auch die Teilnahme mit Privatpferden ist möglich.

 

Leitung: Simone Geißler

 

 


Gruppenunterricht Springen:

 

Freitags wird eine Springstunde angeboten. Auch hier stehen Schulpferde zur Verfügung. Die Teilnahme mit Privatpferden ist selbstverständlich möglich.

 

Leitung: Simone Geißler

 

 


Therapeutisches Reiten:

 

Integratives Reiten wird als Reitsport für Behinderte auf Schulpferden in Gruppen- (Samstag in der Zeit von 11:00 Uhr - 12:00 Uhr) oder Einzeltherapie durchgeführt.

Einzeltherapiestunden finden nach Vereinbarung statt.

 

Leitung: Nicole Hocks

 

 


Voltigieren für Menschen mit Behinderung:

 

Dieses Voltigieren erweitert unser Angebot für sportliche Aktivitäten im Bereich des integrativen Sports und bietet Kindern,  Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung die Möglichkeit ihre sportliche Freizeit mit dem Pferd zu verbringen.

 

Das Voltigieren fördert gezielt das Sozialverhalten und die Persönlichkeitsentwicklung. Des Weiteren wird die Motorik gezielt verbessert. 

 

Unseren Voltis stehen mehrere Therapiepferde zur Verfügung.

 

Leitung: Nicole Hocks

 

 


Einzelunterricht

 Wir bieten Einzelunterricht  für Widereinsteigende Jugendliche und Erwachsene an. Der Unterricht findet 30 Minuten statt.  Der Unterricht wird indivduell vereinbart. Die Vorrausetzung für den Unterricht ist : Alle Gangarten sicher selbstständig reiten könne, ein Pferd satteln, trensen, putzen und umgehen können.

 

Kein Longenunterricht/ Einzelunterricht für reine Anfänger. Leider fehlt uns die Kapazität.

 

Leitung: Lisa-Marie Lietz 


Spielend reiten lernen:

 

Kursangebot für Kinder ab 6 Jahren

 

Kurs 1: Samstag 10:00 Uhr - 12:00 Uhr oder 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
 

Kurs 2 : Samstag 15:00 Uhr

 

 

 Mehr Informationen unter Veranstaltungen!

 


Ferienlehrgänge:

 

In den Sommer- und Herbstferien finden die beliebten Ferienfreizeiten statt. Wir bieten Ihrem Kind in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr Spiel, Spaß und viel Reiten, aber auch viele andere Themen rund um das Pferd an!

Die Ferien werden so zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen - unsere Ferienfreizeiten sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht.

 

Montag - Freitag inkl. Mittagessen

 

Leitung: Melanie Faßbach und Davinia Felder

 

 Mehr Informationen unter Veranstaltungen!

 


Download
Belegungsplan große Reithalle.doc
Microsoft Word Dokument 36.5 KB